Kostenlose Beratung: 032 329 13 13

Kundenorientiert und der Umwelt verpflichtet

1959 mit einem Occasion-Reisecar und einem Kleinbus gegründet, ist FUNICAR heute nach 50 Jahren zu einem vielseitigen und modernen Transportunternehmen mit über 40 Fahrzeugen gewachsen. Drei neue Reisecars komplettieren die Fahrzeugflotte. 1959 wurde die damalige FUNICAR BIEL-BIENNE AG mit einem Aktienkapital von 50'000 Franken gegründet.

Die neue Firma übernahm von den damaligen P.T.T. deren Postauto-Linie zwischen Leubringen und Ilfingen. Erstmals wurde regelmässig das nahe gelegene Freizeitgebiet der Ilfingermatten, heute Les Prés-d'Orvin genannt, im Sommer wie im Winter bedient. Zur Abdeckung der Spitzen im Winter mussten zuerst fremde Cars eingemietet werden. Später investierte FUNICAR in eigene, neue Reisecars. Zur besseren Auslastung dieser Fahrzeuge wurden im Sommer Car-Reisen angeboten. Fortsetzung in der Medienmitteilung vom 7. April 2009.

FUNICAR in Bildern